Home

Unternehmen und unsere Ansprüche

Qualität

Die Qualität eines Abschlusses wurde schon immer auch an den Qualitätsansprüchen des Mandanten und seines Abschlussadressaten bemessen. Dazu kommen Vorgaben seitens des IDW (Institut der Wirtschaftsprüfer) oder der Wirtschaftsprüferkammer wie die auftragsbezogene Qualitätssicherung nach IDW QS1. Und nicht zuletzt kommt der Gesetzgeber zu Wort, wenn die Erfordernisse nach ISA (International Standards on Auditing) in EU-Recht und damit nationales Recht überführt werden.

Wir garantieren unseren Mandanten und Partnern jederzeit die Einhaltung unserer Qualitätsstandards, die höchste Aussagekraft und Glaubwürdigkeit der Abschlüsse gewährleisten. Dazu gehören insbesondere:

  • profunde Kenntnisse der ISA-Normen bei allen beteiligten Mitarbeitern
  • Zertifizierung der Kanzlei nach IDW QS1
  • Nutzung der neuesten DATEV-Software wie Abschlussprüfung comfort oder ProCheck Viewer
  • Nutzung prüfungsrelevanter Checklisten und Arbeitshilfen
  • Beurteilung des Fraud Managements
  • Einbindung externer Sachverständiger bei IT Management und ACL-Einsatz.